Patienteninformation & Kosten


Ablauf

Zu Beginn der psychotherapeutischen Behandlung erfolgt zunächst ein Erstgespräch mit dem Kind und dem Jugendlichen und ggf. Bezugspersonen, in dem eine ausführliche Anamnese erhoben wird. Hierbei werden die aktuellen Schwierigkeiten, die Lebensumstände, persönliche Ressourcen und lebensgeschichtlichen Hintergründe erfragt. Des Weiteren werden die Ziele, die durch die Psychotherapie erreicht werden sollen, gemeinsam besprochen und schriftlich notiert.

 

Nach ausführlicher Anamneseerhebung und der Therapiezielsetzung wird nach gegenseitigem Verständnis eine Therapievereinbarung geschlossen. Generell erfolgt im Rahmen der Verhaltenstherapie ein Therapiegespräch pro Woche, die Dauer eines Gesprächs beträgt ca. 50 Minuten. Diese finden entweder in meiner Praxis in Frankfurt oder online statt.

 

Bei einer privaten Krankenversicherung ist es sinnvoll, sich vor Beginn einer sogenannten ambulanten Psychotherapie bei der Krankenkasse über das erforderliche Vorgehen zu erkundigen und sich, wenn notwendig, die dafür erforderlichen Antragsunterlagen zuschicken zu lassen. 

Kosten

Privat Versicherte

Da die Kostenübernahme einer Psychotherapie bei privaten Kassen sehr unterschiedlich geregelt ist, empfehle ich Ihnen vor dem Erstgespräch Kontakt mit Ihrer Versicherung aufzunehmen und nach den genauen Konditionen Ihres Vertrages zu fragen. Des Weiteren empfehle ich, dass Sie sich die Kostenübernahme schriftlich bestätigen lassen. Die Rechnung wird mit dem 2,8-fachen Steigerungssatz – bzw. 3,5fachen bei begründetem Mehraufwand – direkt an den Hauptversicherten gestellt.

Selbstzahler

Tragen Sie die Kosten für die Psychotherapie selbst, werden Sie meist wie ein Privatversicherter behandelt. Die Kosten der Behandlung richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Über die Art, die Dauer und die Kosten der Behandlung werden wir vor Beginn der Behandlung klare, schriftliche Absprachen treffen. Die Behandlung wird Ihnen privat in Rechnung gestellt, mit dem 2,8-fachen Regelsteigerungssatz – bzw. 3,5fachem bei begründetem Mehraufwand.

Praxis für Psychotherapie in Frankfurt Westend | Privatpraxis und Selbstzahler
Psychotherapie für Selbstzahler und Privatversicherte


Praxis für Psychotherapie & Kinderpsychologie & Verhaltenstherapie in Frankfurt Westend | Dr. Mona Lange-von Sczutowski